Wie kommt man auf Seite 1 bei Google ist eine der meist gefragten Fragen, die wir immer wieder gestellt bekommen.

Wie kommt man auf Seite 1 bei Google

Wie kommt man auf Seite 1 bei Google? – Die Frage aller Fragen…

die uns am meisten gestellt wird.

Glaubt man den ganzen “SEO-Agenturen”, die um die Kunden kämpfen, dann braucht es in erster Linie viel Geld… viel Geld, was die Agenturen monatlich berechnen, dafür, dass sie SEO nicht gut beherrschen.

Wer mich kennt, der weiß, dass ich alles was ich schreibe auch beweisen kann, doch dazu etwas später.

Ich sage, es braucht nur eine Person, die zu 100% die Sprache der Suchmaschinen spricht. 

SEO Score 100 Prozent

SEO Score 100 Prozent

SEO Score 100 Prozent

Suchmaschinenoptimierung

Und diese Person bin ICH 🙂

Warum?

Weil ich die Sprache der Suchmaschinen beherrsche wie kaum ein anderer!

Und weil die von mir erstellten Seiten automatisch, ohne weitere, teure, monatliche Gebühren für angeblich notwendige “SEO Maßnahmen” nach vorn gehen bei den Suchmaschinen. Klar sind die monatlichen Gebühren bei den anderen SEO Agenturen notwendig, weil sie leider nicht die Sprache der Suchmaschinen richtig sprechen.

Doch dazu jetzt mehr – und auch den angesprochenen Beweis… einfach das kurze Video schauen:

 

 

Jetzt zurück zu der Frage, wie kommt man auf Seite 1 bei Google.

Dafür gibt es mehrere Faktoren.

Zuerst MUSS die Webseite eine schnelle Zugriffszeit haben, denn die Suchmaschinen wollen nicht, dass deren Nutzer etliche Sekunden lang warten müssen, bis die Seite geladen ist. Solche langsamen Webseiten haben kaum eine Chance, vorne mitzuspielen.

Als nächstes muss die Suchmaschine “verstehen”, worum es bei der Webseite geht. Das ist ungefähr so, als wenn man versucht mit einem Ausländer sich zu verständigen, der nur seine eigene Sprache spricht, ich diese aber nicht beherrsche. Wir soll der mich dann verstehen? Da Google & Co. aber nur die besten Ergebnisse zu dem jeweiligen Suchbegriff anzeigen wollen, werden die Suchmaschinen keine Seite vorn ranken, wo nicht 100% klar ist, worum es auf den Seiten geht. Und dazu muss ich die Sprache der Suchmaschinen (kurz SEO) beherrschen.

Wenn man sich aber nun die eigenen Seiten der angeblichen “SEO Experten” und “SEO Agenturen” anschaut, dann wird man sehr schnell feststellen, dass die SEO Werte (die man übrigens mit kostenlosen Testtools ganz leicht überprüfen kann) der Seiten der SEO Agenturen und die deren Kunden eklatante Fehler aufweisen.

SEO Scores von 60 oder 70 Prozent sind hier bei nahezu allen großen SEO Agenturen an der Tagesordnung.

Ich binde hier jetzt einmal Werbung ein, wenn dort jetzt etwas mit SEO Agentur oder Webdesign erscheint, dann klicken Sie doch einmal auf die Anzeige und testen Sie mit dem einfachen und kostenlosen SEO Test den Anbieter – Sie werden staunen und verstehen, wieso diese Anbieter Geld für Werbung ausgeben müssen (aber das Zurückkommen nicht vergessen :)):

 

 

Dass mit solch schlechtem SEO Score – der übrigens die Sprachkenntnisse der Suchmaschinen ausdrückt – nicht ohne teure Maßnahmen vorn bei Google mitspielen kann, dürfte jetzt wohl klar sein.

Denn oberstes Ziel von Google ist es, nur die besten und passenden Ergebnisse anzuzeigen. Doch dazu muss Google “verstehen”, worum es auf der Seite geht.

Google ist eine Maschine und “sieht” die Seiten aus einer ganz eigenen Sicht. Google spricht eine eigene Sprache und wenn ich diese Sprache nicht oder nicht gut beherrsche, dann klappt’s auch mit der Verständigung nicht so gut.

Die Folge ist, dass Google nicht 100% weiß, wozu diese Seite oder der Beitrag steht und wobei dieser dem Google Nutzer helfen kann. Naja, dann wird’s auch nichts mit einem guten Google Ranking.

Mehr zum Google Ranking finden Sie auch hier.

Dieser Beitrag zeigt auch auf, was man unternehmen muss, um gut bei Google & Co. gefunden zu werden:

Beitrag Google Ranking verbessern hier lesen.

Warum ich Ihre erste Wahl bin, wenn es um das Thema Suchmaschinenoptimierung geht?

Weil ich die Frage ”Wie kommt man auf Seite 1 bei Google” tagtäglich beantworte – und zwar durch Taten.

Ich erstelle und optimiere Webseiten mit 100% SEO Score.

Suchmaschinenoptimierung

So versteht Google zu 100%, worum es auf dieser Seite geht und rankt diese über Tage und Wochen von ganz allein vorne auf den vorderen Plätzen.

Wenn dann auch der Inhalt stimmt und die Besucher nicht gleich nach wenigen Sekunden die Seite wieder verlassen, dann kommen so die erstellten Seiten automatisch, ohne teure und meist sinnlose monatliche “SEO Maßnahmen” nach vorn.

Den Test, wie gut (oder schlecht) eine SEO Agentur ist, kann jeder innerhalb weniger Sekunden selbst machen. Unter dem ersten Video auf meiner Startseite finden Sie den einfachen Test, mit denen Sie binnen Sekunden herausfinden, wie gut – oder schlecht – ein Webdesigner oder eine SEO Agentur ist.

Falls Sie auch viel Geld für die Erstellung Ihrer Webseite ausgegeben haben, dann sollten Sie AUF KEINEN FALL Ihre eigene Seite durchtesten!

Sie würden sich sonst nur ärgern.

Wenn Sie hunderte, ja tausende kostenlose Besucher auf Ihrer Webseite haben wollen, dann kommen Sie an mir nicht vorbei, wenn Sie die günstige Variante – ohne teure monatliche Gebühren für weitere SEO Maßnahmen – wollen.

SEO / Suchmaschinenoptimierung mit Garantie

Ich bin übrigens so von meiner Leistung überzeugt, dass ich auf Wunsch erst dann eine Rechnung stelle, wenn Ihre Webseite auf Seite 1, 2 oder 3 (je nach Absprache und dem vereinbarten Ziel) ist. Versuchen Sie das einmal mit einer anderen SEO Agentur zu vereinbaren!

Wie kommt man auf Seite 1 bei Google? Rufen Sie mich an und ich bringe Ihre Seite nach vorn bei Google – schneller und günstiger, als Sie jetzt vermutlich denken.

Online Marketing Experte Holger KorstenSo erreichen Sie mich:

Telefon: +49 (0)4186 8958 683
E-Mail: kontakt(AT)seo-agentur-online-marketing-webdesign.de

Wie kommt man auf Seite 1 bei Google?

Ich beweise es Ihnen mit Ihrer Webseite!